Pralinenkurse - die Pralinenherstellung im Pralinenkurs erlernen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Pralinenkurse, Pralinenkurs: Pralinenherstellung - dekorieren mit Blattgold

Lernen vom Hobbychocolatier und Pädagogen zugleich

Mein Name ist Dr. phil. Karin Wiebalck-Zahn. Ich bin hauptberuflich Lehrerin und leite meine eigene Sprachenschule.
Pralinen selbst zu machen ist meine Leidenschaft. Es ist ein anspruchsvolles und kreatives Hobby. Wie Sie Pralinen zu Hause machen, lernen Sie hier nicht vom Konditor, sondern vom mir, die sich die Pralinenherstellung aus Liebhaberei angeeignet hat. Durch viele Kurse bei namhaften Chocolatiers (Bernd Siefert, Jean-Pierre Wybauw oder Robert Oppenender) habe ich die Pralinenherstellung über die Jahre erlernt. Jetzt möchte ich dieses Wissen weiter geben, meine Erfahrungen vermitteln und auf typische Fehler
hinweisen, die einem zu Hause passieren können.




Startseite


Kleine Gruppen
Max. 4 Personen

Wir arbeiten äußerst individuell, denn Sie wollen viel lernen. Sie erleben jedes einzelne Pralinenrezept von Anfang bis Ende mit und sind sich nicht selbst überlassen. Jeder Pralinenkurs findet statt - selbst mit einer Person, denn es ist mein Hobby.

 

Wir arbeiten ohne industriell gefertigte Hohlformen

Ich verwende keine Hohlkörper. Dies sind industriell gefertigte Schokoladenformen, die lange in Plastikformen lagern. Eine noch so frische Praline kann nicht völlig frisch sein, wenn die umgebende Schokolade älter ist. Wir gießen unsere Formen selbst, weil wir einen unübertrefflichen Geschmack erzeugen wollen.

 

Frische und natürliche Zutaten

Wir verwenden keine Fertigprodukte. Alles kommt frisch in die Praline: Mangos, Maracujas oder frische Minze. Oder wir verwenden naturreine Öle aus der Apotheke.

 

Besondere Dekore

Alle Pralinen, die wir herstellen, sind Unikate. Mit viel Liebe und vielen Details gemacht. Sie stellen Pralinen her, die Sie nirgendwo kaufen könnten. Ihre selbst gefertigten Pralinen sind unbezahlbar und sind äußerst wertvolle Geschenke.

 

Ausgefallene Pralinensorten

Meine Pralinenrezepte sind nicht alltäglich. Die meisten Rezepte habe ich selbst entwickelt. Ich lege Wert auf Kreativität, auf ausgefallene Geschmäcker und auf Innovation. Ich habe hierfür die Zeit, weil ich es aus Leidenschaft tue und nicht finanziell davon abhängig bin.

 

Besonderheit: Flüssig gefüllte Likörpralinen mit Zuckerkruste

Meine ganze Leidenschaft gilt den flüssig gefüllten Likörpralinen mit Zuckerkruste, weil der Herstellungsprozess überaus raffiniert ist. Ich habe bereits mit über 100 Sorten Likörpralinen hergestellt. Meine Kursanfragen hierfür kommen weltweit - viele wohnen leider zu weit weg. Persönliche Teilnehmer kommen hierzu aus Österreich, der Schweiz und ganz Deutschland.

 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü